Zeit zum Reden – Wir sind für Sie da!

Gespräche können helfen, die Gedanken zu sortieren, neue Wege zu erkennen oder sich die Sorgen von der Seele zu reden.

© Creative Commons CC0

In der anhaltenden Corona-Situation treffen wir nur selten und nur wenige Menschen – und viele Freuden, Anliegen und Sorgen bleiben ungeteilt. In der Kirchengemeinde wollen wir aber nach wie vor füreinander da sein und ein offenes Ohr füreinander haben.

Wenn Sie also das Bedürfnis haben, mit jemandem zu sprechen – dann rufen Sie doch einfach mal an. Ein Gespräch kann helfen, die Gedanken zu sortieren, neue Wege zu erkennen oder sich die Sorgen einfach mal von der Seele zu reden. Wir Pfarrerinnen und Pfarrer stehen jedenfalls immer für solche Telefongespräche zur Verfügung; und gegebenenfalls können wir auch Gesprächspartner aus der Kirchengemeinde und dem Besuchsdienst vermitteln. Oder schreiben Sie eine Email – und wir melden uns dann bei Ihnen. Unsere Telefonnummern und Mailadressen finden Sie hier